Der Jazzclub Bülach wird von
der Kulturkommision
der Stadt Bülach unterstützt.

Medienpartner



©2016 Jazzclub Bülach,
webmaster

 

 

 
Konzertprogramm, Details
     

Freitag, 12. Januar 2018, 20:15 Uhr


Tribute to Ella Fitzgerald

Deborah Carter Quartet

Deborah Carter (vocals)
Olaf Polziehn (piano)
Davide Petrocca (bass)
Julian Fau (drums)


Die legendäre Jazz-Diva Ella Fitzgerald schrieb Musikgeschichte mit ihrer Umsetzung des "Great American Songbook"-Repertoires. Niemand anderes gestaltete jedes Wort von Klassikern wie Cole Porters "I´ve Got You Under My Skin" oder Rodgers & Harts "Have You Met Miss Jones?" so fein zum musikalischen Kleinod, formulierte die Texte so plastisch und swingte so sehr aus tiefster Seele. Einmal mehr vereinen Sich zu Ehren der First Lady des Jazz, die Sängerin Deborah Carter und Das Davide Petrocca Trio.

Bei dem Deborah Carter Quartett kann man sich immer darauf verlassen, das die Musik ganz heftig ins "Swingen" gerät! Die Vier Musiker die stilistisch zwar mit "allen Wassern" gewaschen sind, leben in dieser Formation ihre Vorliebe für den pulsierenden, nach vorne treibenden Swing und Mainstreamjazz aus. Eine Klangwelt voller Melodien, Virtuosität und Flexibilität, nie schwer verdaulich aber durchweg reizvoll konstruiert.

 

Deborah Carter
Deborah Carter

    << zurück zur Übersicht